Domain <=> DNS <=> Webserver - Wie geht man damit um?

Wer das Ganze (Domain <=> DNS <=> Webserver) für sich kostenlos testen möchte kann folgendes tun.

  1. Suche dir HIER eine kostenlose .co.cc Domain aus.
    Die Registrierung dauert 2-3 Minuten wenn du möchtest anonym mit plausiblen Phantasiedaten.
  2. Suche einen kostenlosen Webspaceanbieter der externe Domains (auch co.cc) zulässt.
  3. Nim das FREE-Paket mit der Option (Use my existing domain) und gebe deine co.cc-Domain an.
    Das geht auch anonym mit plausiblen Phantasiedaten.

Der Anbieter des Webservers teilt dir dann die Zugangsdaten mit. Mit diesen kannst du dich in der Serververwaltung einloggen.

Hier kannst du dann stöbern was man so alles damit tun kann. Irgendwo findest du auch die Angaben zum NameServer NS des Anbieters.

Meist sind es Angaben wie:

  • ns1.anbieter.tld & ns2.anbieter.tld

Nun gehe wieder zur Registerstelle für .co.cc Domains, logge dich ein und gehe dort zur Domainverwaltung. Dort trägst du die zwei verschiedenen Name-Server ein.

Es kann bis zu 48 Stunden dauern bis die Angaben weltweit bekannt sind und das ganze funktioniert. Du kannst natürlich auch mehrere Webserver buchen und dann die Domain auch mal auf einen anderen Webserver (Name-Server) umstellen. Auf jedem der Webserver eine andere Testseite hochladen und du wirst sehen das es funktioniert.

Nach einiger Zeit hast du genug getestet, du weisst jetzt wie es geht und hast verstanden worum es geht.