Bloody Vikings

Das Firefox Add-On vereinfacht die Nutzung von Wegwerf-eBrief-Adressen. Nach der Installation kann ein bevorzugter Dienst für die Wegwerfadressen gewählt werden. Damit kannst du deine eigene eBrief Adresse schützen, indem du auf weniger vertrauenswürdigeren Seiten nicht deine eigentliche eBrief Adresse eingibst.

Hier gezeigte Programmversion: 0.5.5

Als erstes öffnst du den Firefox Netzbetrachter, gehst auf Extras und klickst dann auf Add-ons.

Es hat sich nun der Add-ons-Manager geöffnet und du gibst in das Suchfeld Bloody Vikings ein und bestätigst mit Enter.

An der ersten Stelle ist auch schon das gesuchte Add-on. Nach einem Klick auf Installieren läd Firefox das kleine Helferlein herunter und installiert es.

Nach der Installation muss der Firefox Netzbetrachter neu gestartet werden damit das Add-on aktiv wird.

In Zukunft kann man in jedem Anmeldeformular mit der rechten Maustaste auf das Eingabefeld der eBrief Adresse klicken und aus dem Kontextmenü den Punkt "Bloody Vikings" wählen.

Es wird in einem neuen Browser Tab die Webseite des Anbieters geöffnet und die temporäre eBrief Adresse in das Formularfeld eingetragen. Nach dem Absenden des Anmeldeformular wechselt man in den neu geöffneten Browser Tab und wartet auf die Bestätigungsmail.

Bitte beachte, dass einige Anbieter Cookies oder/und Javascript erfordern. Die nötigen Freigaben müssen vor der Nutzung konfiguriert werden.