Allgemeines zur Sicherheit mit UMTS-Sticks

Selbst mit UMTS-Stick ist man natürlich nie ganz sicher. Was nützt der anonyme UMTS-Stick ohne das man ihn in einen Comuter oder Laptop einsteckt. Ein Laptop, den man überall einsetzen kann ist natürlich optimal.

UMTS-Sticks verbinden sich über das Mobilfunknetz mit dem Weltnetz. Dadurch sind sie auf 10 m genau ortbar, zumindest laut einigen Quellen im Weltnetz

Du solltest dir immer eine neue Sim-Karte kaufen und diese nicht wieder aufladen. Das Startguthaben ist eh immer genau so hoch wie der Preis bzw. in manchen Fällen sogar noch höher. Aufladen lohnt sich also nicht.

Wir empfehlen dir den UMTS-Stick auch alle 4 Sim-Karten mal zu wechseln und einen neuen kaufen. Dabei geht es nicht nur um die Ortbarkeit, sondern auch darum, dass im Falle von Ermittlungen euch natürlich bereits durchgegangene Aktionen mittels der IMEI-Nummer angehangen werden können. Daher ständig Stick und Sim-Karte wechseln.