AnonBox des CCC (24-48h)

Bei der AnonBox.net kann ein eBrief Account für den Empfang von einer Nachricht erstellt werden. Der Account ist bis 24:00 Uhr des folgenden Tages gültig und nicht verlängerbar. Eingehende Nachrichten kann man nur im Webinterface lesen und sie werden nach dem Abrufen gelöscht. Sie können nur 1x gelesen werden! Zusammen mit dem eBrief wird auch der Account gelöscht. Man kann praktisch nur einen eBrief empfangen!

Beim Erzeugen einer eBrief Adresse erhält man einen Link, unter dem man ankommende eBriefe lesen kann. Wenn noch nichts angekommen ist, dann bleibt die Seite leer. Der Link ist als Lesezeichen zu speichern, wenn man später nochmal nachschauen möchte.

Die AnonBox bietet als einziger Anbieter SSL-Verschlüsselung und verwendet ein Zertifikat, das von CAcert.org signiert wurde. In den meisten Browsern ist diese CA nicht als vertrauenswürdig enthalten. Das Root-Zertifikat dieser CA muss von der Weltnetzseite zusätzlich importiert werden.