Anti-Antifa - Kleines Einmaleins für die Recherche

Letzte Aktualisierung am 04.03.2017

Die Anti-Antifa ist eine direkte Antwort auf die konsequent feindlichen Aktivitäten von Antifa-Gruppen. Die Anti-Antifa beschreibt sich selbst als Informationssammelstelle zur "Feindaufklärung", die persönliche Daten politischer Gegner sammelt und veröffentlicht, sowie deren Aktionen und Veranstaltungen dokumentiert. Diese Vorgehensweise wurde von der sog. "Outing"-Praxis vieler Antifa-Gruppierungen übernommen.

Die größte öffentliche Aufmerksamkeit erhielt die Anti-Antifa, als 1993 in einer Publikation mit dem Namen Der Einblick Personendaten von Linksextremisten, Journalisten und Politikern aus der gesamten Bundesrepublik veröffentlicht wurden.

Dieser Artikel soll dir helfen, wenn du Hinweise oder Tipps brauchst,
um bei der Anti-Antifa Recherche weiterzukommen.

Weitere Informationen zum Thema Anti-Antifa Recherche findest du im SfN Infoblog:
www.blog.s-f-n.org/tag/anti-antifa


Deine Werbung auf s-f-n.org, mehr Infos »