SfN
blank

Signal

Der Signal Messenger zeichnet sich durch hochmoderne Ende-zu-Ende-Verschlüsselung, Datenschutzfokus und Open-Source-Plattform aus. Es bietet sichere Kommunikation für Texte, Anrufe und Dateien, ohne Benutzerdaten zu speichern oder zu monetarisieren.

Da der Signal Messenger bisher nur mit einer Telefonnummer funktioniert und diese auch jedem Kontakt angezeigt wird, empfehlen wir diesen Messenger für Bezugsgruppen, in denen die Mitglieder bereits über Telefonnummern miteinander verbunden sind oder in denen dies bevorzugt wird.

Hier ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie man Signal für Windows installiert und verwendet:

Schritt 1: Signal für Windows herunterladen

  • Öffne deinen Webbrowser und gehe zur offiziellen Signal-Website: https://signal.org/de/download
  • Klicke auf die Schaltfläche “Für Windows herunterladen”.
  • Sobald der Download abgeschlossen ist, führe die heruntergeladene Datei aus, um den Installationsprozess zu starten.

Schritt 2: Installation von Signal

  • Nach dem Start der Installationsdatei folge den Anweisungen auf dem Bildschirm, um Signal auf deinem Windows-Computer zu installieren.
  • Warte, bis die Installation abgeschlossen ist. Signal wird automatisch gestartet, sobald die Installation abgeschlossen ist.

Schritt 3: Einrichten eines Kontos

  • Wenn du Signal zum ersten Mal öffnest, wirst du aufgefordert, deine Telefonnummer einzugeben.
  • Gebe deine Telefonnummer ein und klicke auf “Weiter”. Du erhälst einen Bestätigungscode per SMS oder Anruf, den du eingeben musst, um dein Konto zu verifizieren.
  • Nach erfolgreicher Verifizierung kannst du einen Benutzernamen und ein Profilbild hinzufügen, um dein Konto einzurichten.

Schritt 4: Kontakte hinzufügen

  • Klicke auf das Stiftsymbol in der oberen rechten Ecke der Signal-Anwendung, um neue Nachrichten zu starten.
  • Gebe den Namen oder die Telefonnummer der Person ein, die du hinzufügen möchtest, und klicke auf die Schaltfläche “Hinzufügen”.
  • Wenn die Person Signal verwendet und in deinen Kontakten vorhanden ist, wird sie automatisch hinzugefügt.

Schritt 5: Textnachrichten senden

  • Um eine Textnachricht zu senden, klicke auf das Texteingabefeld unterhalb des Chatfensters.
  • Gebe deine Nachricht ein und drücke die Eingabetaste, um sie zu senden.
  • Die Nachricht wird nun an die ausgewählte Person gesendet, und du kannst den Chatverlauf im Hauptfenster von Signal anzeigen.

Schritt 6: Weitere Funktionen erkunden

  • Neben dem Senden von Textnachrichten bietet Signal auch die Möglichkeit, Sprachnachrichten, Fotos, Videos und Dateien zu senden.
  • Du kannst auch verschlüsselte Sprach- und Videoanrufe tätigen, indem du auf das entsprechende Symbol in einem Chat klickst.

Das sind die grundlegenden Schritte, um Signal für Windows zu installieren und zu verwenden. Du kannst jetzt sicher und privat mit deinen Kameraden kommunizieren.

Kommentar hinzufügen

Artikel Update
Der Artikel wurde zuletzt aktualisiert: vor 5 Monaten.
Wenn du Fragen oder Anregungen zum Artikel hast, kannst du uns gerne Kontaktieren.

Inhalte melden

Beiträge, Kommentare und sonstige Veröffentlichungen in der SfN Hauptseite werden vor dem Hintergrund der gültigen Gesetzgebung in der BRD überprüft. Sollte dennoch der Verdacht bestehen, dass ein Beitrag gegen Gesetze verstoßen könnte und / oder Beschwerden sonstiger Art vorliegen, wird gebeten, die Redaktion zu kontaktieren, um den bedenklichen Inhalt zu überprüfen bzw. entfernen.


blank

blank

Es liegt an dir selbst, was du für dich und deine Sicherheit übernimmst.