SfN
blank

Windows: Programme und Treiber automatisch Updaten

Winget ist ein in Windows 10/11 integriertes Programm, um spielend leicht Updates von externen Programmen und Treibern durchzuführen.

Wir alle kennen sie, die Empfehlung Updates für Windows und für die Programme zeitnah einzuspielen, um Fehlerquellen und vor allem auch Sicherheitslücken zu schließen. Das normale Windows Update bekommt man meistens noch recht leicht hin, doch seien wir mal ehrlich, wer überprüft all seine installierten Programme regelmäßig nach Updates? Vor allem, wenn man diese nicht regelmäßig benutzt und sich die Programmupdates nicht automatisch bemerkbar machen? Das sind sicherlich die wenigsten Aktivisten, ist man doch in der Regel schon froh, wenn der Windows-PC ohne Probleme läuft.

In dieser Anleitung möchte wir dir winget vorstellen. Dieses kleine Tool ist inzwischen in der finalen Version von Windows 10 und natürlich Windows 11 integriert. Es erleichtert dir die Installation von Programmen, Apps und auch diversen Treibern für Windows 10/11. Einige, die mit Linux oder am Raspberry Pi schon mal gearbeitet haben, werden den Befehl in ähnlicher Form kennen. Das ganze nennt sich dann apt-get. Das gleiche macht dieses Tool hier von Windows auch. Mit Winget kannst du über die Kommandozeile Programm-Pakete installieren, aber das ist nicht das interessante, sondern die Möglichkeit, alle benötigten Programme automatisch auf einmal herunterzuladen und zu installieren.

Auch winget ist kein Allheilmittel, es kann nicht jedes Programm auf deinem Computer aktualisieren. Hast du z. B. ein Programm/eine App gekauft, wird sie zwar von winget registriert, jedoch kann diese nicht aktualisiert werden. So wird zum Beispiel die Spieleplattform-App „Steam“ unterstützt, in ihr gekaufte Spiele jedoch nicht. Unsere Installationsempfehlungen VeraCrypt, Eraser, Thunderbird, Filezilla und ganz wichtig der von uns empfohlene Netzbetrachter Librewolf u.s.w. werden jedoch alle von winget unterstützt.

Vorteile von Winget

  • Du ersparst dir damit die Suche nach den einzelnen Programmen
  • Manuelles herunterladen und installieren entfällt
  • Du erhälst immer die neusten Versionen von Programmen und Treibern, die verfügbar ist
  • Mit einem Klick alle installierten Programme updaten
  • Über 4000 Programme und Treiber verfügbar
  • Das Angebot an Treibern, Apps und Programmen wird kontinuierlich erweitert

Winget verwenden

Öffne die Windows Suche und gebe „CMD“ für die Eingabeaufforderung in das Suchfeld ein. Du wirst ein Ergebnis sehen und dort startest du die App als Administrator.

blank

Jetzt öffnet sich die App „Eingabeaufforderung“.

blank

Nach der Eingabe des Befehls „winget“ öffnet sich das Befehlszeilenprogramm und du siehst die Hilfe, welche dir alle verfügbaren Befehle anzeigt.

blank

Damit du Programme, Apps und Treiber aktualisieren kannst, brauchst du die ID (Namen) des jeweiligen. Diese findest du entweder in der Liste (Befehl: „winget list“) der verfügbaren Pakete oder du gibst ihn einfach nach dem Install-Befehl ein. Diverse Programme, wie zum Beispiel der Videoplayer VLC, lassen sich auch ohne genaue ID installieren. Winget sucht in der Liste nach Übereinstimmung und installiert dann das Paket. Werden hier aber für deine Eingabe mehrere Pakete gefunden oder gar keine, benötigst du die einmalige ID des Programms. Diese stellt sicher, dass nicht versehentlich ein anderes Programm installiert wird.

Wichtig zu wissen ist, dass wenn du den Befehl „winget list“ verwendest, wird dir eine Liste angezeigt, welche Programme und Treiber von Winget aktualisiert werden können und welche nicht. Im Fenster seht ihr die Liste aller installierten Pakete und in dieser wird ganz rechts die Quelle angezeigt. Jedes Paket, das als Quelle „winget“ hat, kann aktualisiert werden. Der Rest leider nicht.

Winget automatisieren

Möchtest du dich nicht durch die einzelnen Programme und Apps quälen, steht die ein einfacher Befehl zur Verfügung – upgrade –all.

Der Befehl „winget upgrade“ sucht nach verfügbaren Updates für das dahinter stehende Paket. Ein Update wird aber nur dann durchgeführt, wenn es eine aktuellere Version für das Programm gibt. Im Beispiel werden alle installierten Pakete (Programme/Apps) auf einmal aktualisiert.

winget upgrade --all

Du gibst den Befehl ein und Winget wird sich automatisch alle von ihm unterstützten Apps, Programme und Treiber aktualisieren. Dieser Vorgang kann einige Minuten dauern, je nachdem, wie viele Pakete aktualisiert werden müssen. Du wirst aber nicht alleine gelassen.

blank

In der Eingabeaufforderung siehst du jeden Schritt des Programmes und wirst informiert, sobald alle Pakete installiert sind.

1 Kommentar

Inhalte melden

Beiträge, Kommentare und sonstige Veröffentlichungen in dem SfN Informationsblog werden vor dem Hintergrund der gültigen Gesetzgebung in der BRD überprüft. Sollte dennoch der Verdacht bestehen, dass ein Beitrag gegen Gesetze verstoßen könnte und / oder Beschwerden sonstiger Art vorliegen, wird gebeten, die Redaktion zu kontaktieren, um den bedenklichen Inhalt zu überprüfen bzw. entfernen.


blank

blank

Es liegt an dir selbst, was du für dich und deine Sicherheit übernimmst.