SfN |

Der Netzbetrachter

Netzbetrachter oder allgemein auch Browser (engl. to browse, ‚stöbern, schmökern, umsehen‘, auch ‚abgrasen‘) sind spezielle Computerprogramme zur Darstellung von Webseiten im World Wide Web oder allgemein von Dokumenten und Daten. Das Durchstöbern des World Wide Webs beziehungsweise das aufeinanderfolgende Abrufen beliebiger Hyperlinks als Verbindung zwischen Webseiten mit Hilfe solch eines Programms wird auch als Internetsurfen bezeichnet.

 

Der Firefox Netzbetrachter

Da wir uns in diesem Leitfaden auf die Desktop-Version vom FF konzentrieren wollen, nutzen wir die Desktop-Release-Seite von Mozilla. Dort finden wir den Feuerfuchs in vielen verschiedenen Sprachen für Windows, macOS...

Blogbeiträge zum Thema: Netzbetrachter




0:00
0:00