Du bist hier:
Startseite » Sicherheitshinweise » Datenschutz » Computer » Virenschutz

Virenschutz

Letzte Aktualisierung am 15.01.2014

Viren sind seit über 20 Jahren ein fester Begriff in der Welt des Internets. Neuer, aber nicht weniger gefährlich sind Würmer und Trojanische Perde (Trojaner). Die Gefahr, die von den kleinen Schädlingen ausgeht, wird aber leider immer noch von vielen Computer-Besitzern unterschätzt. Dabei ist es weder schwer noch teuer, sich vor Ungeziefer aus dem Netz zu schützen. Dieses Kapitel zeigt, was jeder Computer-Besitzer über Viren, Trojaner, Würmer und Co wissen sollte.

Mit diesen Schadprogrammen musst du rechnen, sobald du deinen Computer mit dem Internet verbindest:


Art Risiko Verbreitung Schutz möglich
Viren mittel mittel ja
Würmer sehr groß sehr hoch ja
Trojaner sehr groß hoch eingeschränkt
Hoaxes mittel mittel eingeschränkt

Was also ist für dich zu tun wenn du keine Viren u.ä. auf deinem Computer haben möchtest.




Deine Werbung auf s-f-n.org, mehr Infos »