SfN
blank

Neue VeraCrypt-Version (1.25.4) erschienen!

Es gibt eine ganze Reihe von Änderungen. Für Windows-Systeme unterstützt VeraCrypt nun ARM-Prozessoren, die z.B. beim Microsoft Surface Pro X verwendet werden. Die Unterstützung für Windows Vista, Windows 7, Windows 8 und Windows 8.1 wurde hingegen eingestellt. Weiterhin gibt es für Windows-Systeme auch Sicherheitverbesserungen, weswegen insbesondere Windows-Benutzer angehalten sind auf die neue VeraCrypt-Version zu aktualisieren! Eine ganze Reihe von Fehlerbeseitigungen gibt es ebenfalls für die Windows-Benutzer.

Mac OS und Linux Benutzer können nun VeraCrypt auch in deutsch verwenden. Zudem werden die neuen Apple M1 Prozessoren unterstützt. Mac OS X 10.7 Lion und Mac OS X 10.8 Mountain Lion werden hingegen nicht mehr unterstützt.

Wer VeraCrypt gerne verwendet kann auch mal eine Spende dort lassen. Das Projekt finanziert sich darüber und es ist schließlich eine Investition in unsere Sicherheit 😉

Leitfaden

Daten verschlüsseln mit VeraCrypt. VeraCrypt ist eine Software zur Datenverschlüsselung, insbesondere zur vollständigen oder partiellen Verschlüsselung von Festplatten und Wechseldatenträgern.

VeraCrypt entstand im Jahr 2012 als Abspaltung von TrueCrypt und ist teilweise dazu kompatibel. Größere Bekanntheit erhielt das Projekt durch das unerwartete Ende der Entwicklung TrueCrypts.

Zum Artikel

Kommentar hinzufügen

Inhalte melden

Beiträge, Kommentare und sonstige Veröffentlichungen in dem SfN Informationsblog werden vor dem Hintergrund der gültigen Gesetzgebung in der BRD überprüft. Sollte dennoch der Verdacht bestehen, dass ein Beitrag gegen Gesetze verstoßen könnte und / oder Beschwerden sonstiger Art vorliegen, wird gebeten, die Redaktion zu kontaktieren, um den bedenklichen Inhalt zu überprüfen bzw. entfernen.


blank